_dsc3697

 

Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du Schönes bauen. (Erich Kästner)

Wir wissen mittlerweile wie wichtig es ist unsere Kreativituat zu leben, tuen uns damit aber oft sehr schwer. Creare (lateinisch) bedeutet etwas Neues schöpfen, was noch nie da war in dieser Form.  Jeder der mal irgendetwas gemacht hat, was er als wirklich seins empfunden hat, neu, frisch , originell, weiß welch ein Glücksgefühl damit einhergeht. In dem Moment, wo es uns gelingt dies zu tuen, sind wir nicht nur mit uns selbst verbunden sondern auch mit allen anderen, wir sind ganz wach, ganz da und so sind wir in der Lage etwa Neues zu “creieren” . Kreativität ist wie ein Muskel, den wir ausbilden können. Je öfter wir ihn gebrauchen, desto  besser können wir ihn einsetzen und nicht nur das, auch desto vielfältiger ist er einsetzbar.

Nicht umsonst bieten viele Unternehmensberater Kreativitätstraining an.

 Wo können meine Kurse nützlich für Dich sein und was mache ich dort!

Meine Kurse, mein individuellen coaching Sessions, die  interaktiven online Kurse oder im viel stärkeren Maße natürlich die Retreats, geben Dir Anworten auf folgende Fragen:

  • Wie baue ich Kreativität in mein tägliches Leben ein?
  • Was macht mir wirklich Spass zu tuen?
  • Wie kann ich da dran bleiben?
  • Wie kann ich neue Iden entwickeln?
  • Wie überspringe ich meine inneren und äußeren Hindernisse?
  • Welche künstlerische Technik möchte ich weiterentwickeln?
  •  Was brauche ich für die praktische Umsetzung meiner Ideen?
  • Wie kann ich Projekte entwickeln und weiterverfolgen?

 

Wie geht so ein Kurs von statten?

Es gibt interaktive Webinare :

Ein Webinar funktioniert wie ein normales Seminar nur jeder sitzt zu Hause an seinem Computer, kann sich aber jeder Zeit durch den Chat oder aber auch direkt mit Stimme und Gesicht einbringen, Alle sehen mich und außerdem gibt es ein paar Folien zur Veranschaulichung des gesagten. Später innerhalb der Gruppe ist es auch möglich, dass wir uns die gemachten Arbeiten zeigen.

 

Gratis webinar

In dem kostenlosen Webinar kannst Du mich und meine Art zu arbeiten kennen lernen. Am besten bist Du Live dabei, so dass ich schon auf persönliche Fragen antworten kann oder Du schaust Dir ein Video von einem alten Webinar an.

Das nächste ist am 7.12. 2016 von 18.00 bis 19.00 Uhr. Anmelden kannst Du Dich bei Edudip.

Webinar als Kurs

Es gibt dann Webinare, die in einer kleinen Gruppe mit maximal 10 Personen stattfinden und wir uns in einem Zeitraum von einem Monat viermal treffen.

Ich schreibe Dir vorher, welche Materialen Du brauchst und wir machen  diverse Übungen zur Entspannung, zur Wahrnehemung zum Einstieg in Deine Kreativität. Dann bleibt aber auch genügend Zeit, um auf jeden persönlich einzugehen. Außerdem gibt es Hausaufgaben, die dann in der folgenden Gruppe oder zwischendurch besprochen werden. Außerdem gibt es eine private Facebook Gruppe zum Austausch untereinander. Verpaßt Du eine Gruppe kannst Du Dir die Aufzeichnung anschauen. Das nächste geht am 12.1.2017 gerade richtig, um Deine guten Vorsetze in die Tat umzusetzen. Auch hier Info und Anmeldung bei Edudip.

 Einzelsitzungen

Dann gibt es die Möglichkeit individuell mit mir zu arbeiten in Einzelsitzungen. Dort gehe ich direkt auf Deine Probleme, Fragen und Wünsche ein. Diese sind besonders sinnvoll, wenn Du z.B. ein bestimmtes Vorhaben hast, aber nicht weißt, wie loslegen oder einen Block, den Du gern individuell lösen möchtest. Aber auch wenn Du einfach mal ein persönliches Feedback für deine Arbeiten haben möchtest oder einen Anstubs und Ideen wie loslegen.

Retreats

Dann gibt es die Retreats. Die dauern eine Woche hier in der Sabina.

Wenn Du Dir wirklich mal eine Auszeit gönnen möchtest, um ganz in Deine Kreativität einzutauchen, mal alle Verpflichtungen, Stimmen und sonst was Dich hindert das zu tuen, was Du am liebsten tust, tuen möchtest.

Hier haben wir alles zur Verfügung was Du brauchst, um wirklich bei Dir anzukommen, schönste Natur, ein Atelier mit vielen Möglichkeit Deine künstlerische Ader zu entfalten, gutes italienisches Wetter und Essen.

Wir arbeiten viel draußen und machen uns die Natur zu unserem Helfer,  wirklich in uns einzutauchen. Mit speziellen Wahrnehmungsübungen und Bewegungen fällt es jedem leicht, loszulassen und den eignen Raum zu öffnen, der so wichtig ist, um kreativ zu sein. Schaue auf meine Seite, wo Du die Daten und alles findest. Das erste findet über Ostern statt.

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

Ein Abend nur zum Zeichnen

Verzeih bitte diesem kleinen fliegenden Teil, aber es hat eine wunderbare Info für Dich:

Am 5. April um 19.00 Uhr gibt es ein kostenloses Webinar, das ganz der Zeichnung gewidmet ist.  Ich gebe Dir verschiedene Übugen und Aufgaben und anschließend gibt es die Möglichkeit des Austausches.

Hier geht es zum Webinar https://www.edudip.com/w/288160

Share This
X